Copyright by Prüfdienst für Blitzschutz 2017

Planung und Abnahme von Blitzschutzsystemen 

Wir übernehmen für Ihre Anlage die komplette Bauabwicklung. Stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie am Ende der Bauleistung 100 % zufrieden sind.

Warum sind vollständige Prüfunterlagen notwendig ?

Sie als Kunde vertrauen auf unsere Fachkenntnis. In unseren Prüfberichten zeigen wir für den Laien verständlich auf, aus welchen Komponenten Ihre Blitzschutzanlage besteht. 
Werden Mängel im Rahmen einer Prüfung festgestellt, erklären wir Ihnen auch, warum der angetroffene Zustand ein Mangel ist und weshalb die umgehende Beseitigung dieses Mangels notwendig ist.

Vollständige, farbig angelegte Bestandszeichnungen mit allen auf dem Dach befindlichen Bauteilen sind sehr wichtig, vor allem dann, wenn zwischen den Prüfintervallen - Installationen auf das Dach gebaut werden, die eben nicht in die vorhandene Blitzschutzanlage integriert wurden. (Antennen, Lüfter etc.)

Im Haftungsfall ist ohne Bestandspläne nicht nachvollziehbar / belegbar, ob der beschädigte Lüfter oder die Antenne zum Zeitpunkt der Errichtung auf dem Dach vorhanden war oder nicht.


Bestandspläne sind nicht nur im Haftungsfalle sehr wichtig. Unsere Bestandspläne geben Ihnen einen Gesamtüberblick über die Fülle der realisierten Schutzmaßnahmen.


Bei der heutigen Komplexität einer Blitzschutzanlage ist ein Prüfbericht vom Abreißblock nicht mehr zeitgemäß. Sie als Kunde müssen verstehen, was wir im Prüfbericht darlegen.

 

Geben Sie sich nicht zufrieden mit unverständlichen und unvollständigen Prüfdokumentationen.